ATOMTRANSPORTKOSTENEINSPARUNGSGESETZ:          

Aus Kosten- und Einsparungsgründen

werden die ausgelagerten Atomfässer aus der Asse

durch besonders geschulte Ein-Euro-Jobber

in Sicherheitsfässern der Marke Horst-8.6

mit U-Bahnen und anderen öffentlichen Verkehrsmitteln,

solange hin und her transportiert,

bis man ein Endlager gefunden hat.

 

 

 

Das neue Shampoo hat versagt

 

 

Nach dem neuen Gesundheitskosteneinspa-rungsdämpfungsgesetz werden Hörgeräte für Kassenpatienten nicht mehr bezahlt. Statt dessen können arbeitslose Hörgerätetechniker als Ein-Euro-Jobber vom Arbeitsamt gemietet werden.

 

 

Einmal im Monat verdrängt Carola Sauberhorst ihren Sauberkeitsfimmel und ihre Putzneurose dritten Grades. Dann stylt sie sich auf, lockt ihr Haar und verlässt ohne Unterwäsche das Haus, denn einmal im Monat geht sie in den Swinger-Club, um schmutzige Dinge zu tun.

 


Nach zähen Verhandlungen zwischen der deutschen Bundesregierung und den Mineralölfirmen, ist es der Bundesre-gierung endlich gelungen, den Benzin-preis vom Ölpreis abzukoppeln. Der Benzinpreis kann jetzt auch steigen, wenn der Ölpreis fällt.

 


Um den Bundestag vor islamistischen Terrorangriffen zu schützen, fordern drei streng gläubige katholische Abge-ortnete aus Bayern, das Reichtagsge-bäude,  vom Star-Architekten Horst Müller-Meier aus Herrgottskirchen am Inn, in eine Moschee umzubauen.

 

Nach 15 Jahren depressiver Einsamkeit und emotionaler Leere, raffte sich der gelernte Kettenkarusseldreher Horst-Rainer Tisch überraschend auf und trat dem traditionellen Schützenverein seines Heimatortes bei, um Schießen zu lernen und Leute zu treffen.


Klassische Beerdigungen sind nicht mehr im Trend.  Seit der Altrockstar  Keith Richards die Asche seines Vaters durch die Nase schnupfte,  sind indianische Baumbestattungen, das verschießen der Asche in den Weltraum oder das Pressen zu Diamanten sehr nachgefragt. Auch im Rheinischen Raum ist dieser Trend fest zu stellen, denn es werden in letzter Zeit viele lustige  Karnevals-Beerdigungen durchgeführt.

 

"Swingerclub"

und

"Gesundheitskosteneinsparungs-

dämpfungsgesetz"

Horst Brune



 

"Relax I und II"

Kelyne Reis


"Reichstagmoschee"

und 

"Atomtransporteinsparungsgesetz"

Horst Brune

 


"Laminar 2 bis 4"

Reinhold Tautorat


"Buchkunst" 

Renate Lübcke


"genug..."

Ursula Gomm 

 


"Euter"

Anette Mewes-Thoms

 

 

Gruppe LULU: Regina Ebers, Gudrun Jacobsen, Anette Mewes-Thoms, Horst Brune, Renate Lübcke, Reinhold Tautorat, Ursula Gomm (Kelyne Reis ist nicht auf dem Foto, da sie zur Zeit in den USA lebt)

Weitere Informationen unter:  www.gruppelulu.de, www.kulturhaus-wienhausen.de, www.TVcelle.de/Kultur-Videos, www.kelyne.de, www.anettemewes-thoms.jimdo.com, www.malschule-bosau.de/renate-lübcke, www.regina-ebers.de, www.landluft.biz/CellerLand